Hinter dieser Union stehen mehrere Genossenschaften im Entre-deux-Mers Gebiet zwischen Bordeaux und Libourne. Der Bordeaux blanc präsentiert sich mit einer klaren Frucht und intensiven Aromen, die an grünes Obst erinnern und eine angenehm spritzige Säure aufweisen. Der Bordeaux rouge schmeichelt mit seiner dunkelroten Farbe und leichten Tanninen. In französischen Bistros sind die praktischen 1-Liter-Flaschen gern gesehen.