„Wir produzieren unseren Champagner gemäß unseres Labels ‚Unabhängige Winzer‘: Tradition und Respekt für die Umwelt sind dabei für uns eine Selbstverständlichkeit," erklärt Damien Chéré. Hier ist man Winzer vom Vater über den Sohn bis zum Enkel - und seit Ende des 19. Jahrhunderts. Die Domaine befindet sich im Süden der Côte des Blancs, bekannt als Wiege des Chardonnays. Die AOC-Champagner der Domaine werden regelmäßig ausgezeichnet.