Wir sind zwei Brüder die Hand in Hand arbeiten. Zielstrebig und motiviert treffen wir alle Entscheidungen gemeinsam. Dennoch hat jeder von uns seine eigenen Interessen und seinen eigenen Bereich, in dem seine persönlichen Stärken liegen. Noch während des Studiums in Geisenheim haben wir 2006 beschlossen den elterlichen, bis dahin ausschließlich Traubenerzeugenden, Betrieb langsam nach unseren Ideen umzuwandeln. Wir gliederten einzelne Weinberge aus und gründeten unser eigenes Weingut. 2007 vinifizierten wir unseren ersten Jahrgang nach unserer eigenen Philosophie. Der Erfolg gab uns Recht, mittlerweile bewirtschaften wir 12,5 ha nach biologisch-dynamischen Richtlinien. Durch das Zusammenspiel aus Biodynamie im Weinberg, Handlese und schonender Weinbereitung, erzeugen wir sehr tiefe und ausdrucksstarke Weine.