Domaine de la Feuillarde, weiß, 2020, AOP Mâcon-Charnay, 0,75 l

12,50 € 10,62 €

Purer...

Purer Chardonnay!

Es kursiert das Vorurteil, dass Chardonnay immer holzig und buttrig schmeckt. Das ist natürlich Kokolores oder, neudeutsch ausgedrückt, eine Urban Legend. Chardonnay wie hier aus dem Mâcon, aus dem Süden des Burgunds, punktet oft mit klarer Frucht, schimmernder Mineralität, Tiefgang und garantierter Trinkfreude.  Hier kommt kein Barrique zum Einsatz, sondern Edelstahltanks. 
Einfach die Flasche öffnen, die ersten Düfte nach weißen Früchten, Blüten und Anis einatmen und einen ersten kräftigen Schluck genießen! Am Gaumen zeigen sich prominent reife Birnen, Aprikosen und dieser schöne salzig-mineralische Schmelz. Es ist ein Traum wie harmonisch das ganze Schauspiel ist und wie lange alles nachhallt. 

Wer jetzt noch für Dorsch, Lachs oder Meerforelle zubereitet, dazu Rosmarinkartoffeln und einen herzhaften Salat reicht, wird ein Königreich an Kulinarik erleben.


Grundpreis: 14,16€/Liter

Region:Burgund, Frankreich
Rebsorten:100% Chardonnay
Alkoholgehalt:13% Vol.
Trinktemperatur:13°C
Speisenempfehlung:Hochseefisch, Schalentiere, Kartoffelgratin, Schnitzel, kräftige Käse
Über das Weingut:Domaine de la Feuillarde
Abfüller:EARL Domaine de la Feuillarde, FR-71960 Prissé 
Füllmenge:750 ml
Allergenhinweis:enthält Sulfite

Produktsichtungen